Drucken

Fasching 2020

Auch in diesem Jahr werden beim TuS die närrischen Tage gebührend gefeiert. An dieser Stelle geben wir euch einen Überblick, was euch diesmal bei uns erwartet.

Das erste Highlight gibt es wie üblich am Faschingsfreitag und -samstag in der TuS-Narrhalla Unzählige Akteure auf und Helfer hinter der Bühne arbeiten bereits seit Wochen und Monaten an einem Unterhaltungsprogramm der Extraklasse. Bei uns teilen sich alte Hasen die Bütt mit jungen Hüpfern und allerlei Tanzgruppen und Entertainer heizen dem Saal ordentlich ein. Wer schon einmal bei unseren Sitzungen dabei war, weiß: Dieses Spektakel sollte man sich nicht entgehen lassen!

Der Kartenvorverkauf für die beiden Sitzungen findet am Samstag, den 1. Februar, zwischen 10:00 Uhr und 12:00 Uhr im TuS-Sportheim statt. Die Erfahrungen aus den vergangenen Jahren zeigen, dass die besten Plätze bereits frühzeitig vergriffen sind, pünktlich da sein lohnt sich also auf jeden Fall! Sollten beim Vorverkauf Tickets übrig bleiben, können diese im Anschluss bei Walter Büttner unter der Rufnummer 06024 800586 erworben werden.

Bei der dritten Auflage unserer Rubik's Cube Rosenmontagsparty entführen wir euch auf eine Zeitreise in die 90er! Wenn ihr wissen wollt, was euch dort erwartet, schaut doch einfach mal hier vorbei.

Am Faschingsdienstag lassen wir die närrischen Tage ausklingen, was nicht heißt, dass wir es hier ruhig angehen lassen. Beim Kinderfasching wird die Bühne noch einmal richtig beben. Das liegt aber natürlich nicht daran, dass uns noch der Haxen vom Mittag im Magen liegt, nein, an diesem Nachmittag steht der Nachwuchs bei uns im Rampenlicht. Bei lustigen Spielen und Musik bleibt sicherlich niemand still sitzen - bis auf die Eltern, die es sich bei Kaffee und Kuchen gut gehen lassen können.